Berliner EnergiesparMeister/in 2017

 

Ohne das Handwerk bleibt die Energiewende in Deutschland ein theoretisches Projekt. 2017 fand die zweite Ausgabe des Wettbewerbs "Berliner EnergiesparMeister/in" statt. Es wurden Handwerksbetriebe ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um Energieeinsparung und Klimaschutz verdient machen.

Ausgezeichnete Betriebe 2017:

 

 

Holzbär – Dirk Schünemann
Wamo GmbH
Hans Timm Fensterbau GmbH & Co. KG

Klicken Sie auf die Pokale, um detaillierte Informationen zu den ausgezeichneten Unternehmen
und zur Jury-Begründung für die einzelnen Preisverleihungen zu erhalten.

Impressionen der Preisverleihung

am 16.10.2017 in der Handwerkskammer Berlin

Alle Bilder können mit Angabe "Handwerkskammer Berlin/Rolf Schulten"
für Zwecke der Berichterstattung verwendet werden.

 

Eine Initiative der

Mit Unterstützung von

Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Berliner ImpulsE-Programm
Kampagne "Berlin spart Energie"
Energie- und Umwelt-Managementberatung Pöschk

Veranstalter

  • Beriner impulsE [ww.berliner-impulse.de]

im Auftrag von

  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt [www.stadtentwicklung.berlin.de]

Konzept und Durchführung

  • EUMB Pöschk [www.vme-energieverlag.de]

Hauptsponsor

  • Vattenfall AG [www.vattenfall.de]

Medienpartner

  • Inforadio Berlin [www.inforadio.de]
  • Tagesspiegel [www.tagesspiegel.de]
  • Grundeigentum-Verlag [www.grundeigentum-verlag.de]

Kooperationspartner

  • Agentur für Nachhaltiges Bauen [www.agentur-reimann.de]
  • BBU [www.bbu.de]
  • Berliner Mieterverein [ww.berliner-mieterverein.de]
  • BUND [www.bund.net]
  • Elektroinnung Berlin [www.elektroinnungberlin.de]
  • EUREF Campus [www.eurefcampus.de]
  • Handwerkskammer Berlin [www.hwk-berlin.de]
  • Holzbär [www.holzbaer.eu]
  • Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) GmbH [www.innoz.de]
  • Klimaschutzpartner Berlin [www.klimaschutzpartner-berlin.de]
  • Lichtblick AG [www.lichtblick.de]
  • Sanitärinnung Berlin [www.shk-berlin.de]